Ein Weltklasse-Volunteer


Gredig Matthias vom Leichtathletik Club Frauenfeld, Chef Ressort Anlässe, Isabelle Imhof, Andreas Mehr, Projektleiter Sponsoring, Erdgas (Foto: zVg)

Am 28. August 2012 fand in Frauenfeld der Event «Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich» statt. Dieser Anlass wurde auch genutzt, um einen Volunteer zu ehren: Weltklasse Zürich und Erdgas haben Isabelle Imhof für ihre Volunteer-Einsätze beim Leichtathletik Club Frauenfeld als «Erdgas Volunteer of the year 2012» ausgezeichnet. «Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich» wird jeweils zwei Tage vor dem Meeting Weltklasse Zürich an 11 verschiedenen Standorten durchgeführt und ermöglicht den Kids unter Anleitung von internationalen und nationalen Stars zu trainieren. Durchgeführt werden die Trainings vom lokalen Leichtathletik-Club in Zusammenarbeit mit Weltklasse Zürich. Der lokalen Club ehrt bei dieser Gelegenheit jeweils «seinen» «Erdgas Volunteer of the year». Dieses Jahr wurde «Jugend trainiert mit Weltklasse» an folgenden Orten organisiert: Aarau, Basel, Bern, Biberist, Chur, Frauenfeld, Hochdorf, Mendrisio, Schaffhausen, Teufen und Zürich.


Volunteers während Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich (Foto: zVg)


sendafriendprint