«Volunteer des Jahres» der Stadt Thun

An der Sportlerehrung der Stadt Thun für das Jahr 2010 vom 4. Februar 2011 wird zum ersten Mal der «Volunteer des Jahres» ausgezeichnet. Damit wird neben den erfolgreichen Sportlern auch der ehrenamtliche Einsatz im Sport gewürdigt.

An der Sportlerehrung der Stadt Thun für das Jahr 2010 vom 4. Februar 2011 wird zum ersten Mal der «Volunteer des Jahres» ausgezeichnet. Damit wird neben den erfolgreichen Sportlern auch der ehrenamtliche Einsatz im Sport gewürdigt.

Erstmals wird anlässlich der Sportlerehrung der Stadt Thun auch der «Volunteer des Jahres der Stadt Thun» verliehen. Damit wird der enorme Einsatz der unzähligen freiwilligen Helfer, ohne die der Schweizer Sport undenkbar wäre, gewürdigt und ausgezeichnet. Alle Sportvereine in Thun und Umgebung konnten im Vorfeld ihren Verein und die Helfer bei Swiss Olympic Volunteer anmelden. Die Personen mit den meisten ehrenamtlichen Stunden und somit den meisten Vo-lunteer Points erhalten an der Sportlerehrung der Stadt Thun vom 4. Februar 2011 einen von der Energie Thun AG gestifteten Preis. Die Preisträger für das Jahr 2010 sind:

1. Platz: Dominic Liechti
2. Platz: Markus Bichsel
3. Platz Angela Meyer und Andrea Kaufmann

Schweizer Erdgas-Wirtschaft und Swiss Olympic gemeinsam
Die Schweizer Erdgas-Wirtschaft hat zusammen mit Swiss Olympic das Ziel, mit der Bewegung «Swiss Olympic Volunteer» die Freiwilli-genarbeit im Sport nachhaltig zu unterstützen und attraktiver zu ma-chen: Vereine und Veranstalter, welche ihre Helfer über Swiss Olym-pic Volunteer koordinieren, bieten den Freiwilligen nicht nur ein star-kes Netzwerk, sondern mit den sogenannten Volunteer Points auch viele Angebote und Vorteile. Die Erdgas-Wirtschaft und ihre lokalen Versorger nehmen diverse Möglichkeiten wahr, die Vereine bei ihrer Freiwilligenarbeit im Breitensport an der Basis sowie die freiwilligen Helfer (Volunteers) an Veranstaltungen zu unterstützen. In Thun wur-de das Projekt beim Gigathlon 2010 umgesetzt: Die Energie Thun AG hat zusammen mit dem VSG (Verband der Schweizerischen Gasin-dustrie) eine Volunteer-Lounge angeboten und für die Betreuung und Motivation der Helfer gesorgt.


sendafriendprint