Weltklasse Zürich Stars begeistern Jugendliche und Erdgas-Volunteers !

Zwei Tage vor dem prestigeträchtigen Leichtathletik-Meeting im Zürcher Letzigrund-Stadion war Weltklasse Zürich an 11 verschiedenen Destinationen in der Deutschschweiz zu Gast.

Zwischen 90 und 180 Kinder, darunter auch einiger Kinder von Mitarbeitern der Erdgas-Wirtschaft,  trainierten mit viel Begeisterung und Freude bei "Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich" unter der Anleitung von Leichtathletik-Cracks. Betreut von Erdgas-Volunteers in den grünen Shirts hatte die Stars wie Yelena Isinbayeva und Anna Katharina Schmid, aber auch weitere Cracks wie Carolina Klüft, Asafa Powell oder Lisa Urech sichtlich Spass (Bilder aus Aarau siehe in der Beilage).

Grosse Freunde hatten auch die lokal gewählten Volunteers of the year, die einen exklusiven Preis in Empfang nehmen konnten: zwei Sitzplätze in der ersten Reihe bei Weltklasse Zürich 2011!


sendafriendprint