Das Volunteer-Jahr 2018 in Zahlen

Auch im vergangenen Jahr haben die Swiss Volunteers mit beachtlichen Leistungen auf sich aufmerksam gemacht. Dank ihrem freiwilligen Einsatz ermöglichten Sie eine Vielzahl an Veranstaltungen. Dies sind drei spannende Fakten zum vergangenen Jahr von Swiss Volunteers:

Rund 31 Jahre Freiwilligenarbeit - in einem Jahr

Im vergangenen Jahr wurden an 108 Veranstaltungen 270'304 Stunden Freiwilligenarbeit geleistet, eine eindrückliche Zahl. Dabei konnte in der Anzahl Veranstaltungen als auch bei den geleisteten Stunden im Vergleich zum Vorjahr ein Anstieg festgestellt werden. Um diese beeindruckende Zahl zu erreichen, waren während dem ganzen Jahr 15'728 Volunteers im Einsatz.

Der fleissigste Volunteer

Während des Jahres hat der fleissigste Volunteer sage und schreibe 620 Stunden Freiwilligenarbeit geleistet. Umgerechnet sind das rund 26 Tage und Nächte, an welchen sich der Volunteer voller Motivation an verschidenen Veranstaltungen ins Zeug gelegt hat.

Geschlechterverhältnis

Betrachtet man alle registrierten Personen auf der Plattform von Swiss Volunteers, stösst man auf ein tendenziell ausgeglichenes Geschlechterverhältnis. Mit 53.1 % aller Volunteers sind die weiblichen Volunteers im Vergleich zu 46.9 % männlichen Volunteers leicht stärker vertreten. Übrigens sind 40% aller registrierten Volunteers zwischen 20-40 Jahre alt, dicht gefolgt von der Altersgruppe 40-60 Jahre mit 36%.

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei allen Volunteers für ihr unglaubliches danken. Ihr ermöglicht tolle Veranstaltungen und damit verbunden unvergessliche Erlebnisse. Weiter so!


sendafriendprint